DIREKTKONTAKT
  Fon: (05031) 90 26 - 0
  Fax: (05031) 90 26 - 21
 

   


  Aktuell

Elde-Tal Brücke BW 6.06

Stahlüberbau mit Verbundfahrbahnplatte
Länge 505.60 m über 13 Felder
Größte Stw. 78.00 m

zwei Trapezhohlkästen im Radius mit unterschiedlich schiefen Lagerachsen

Bearbeitungszeitraum 2015 bis heute

unsere Leistung Ausführungsplanung



EÜ Berliner Tor - Hamburg

Geometrisch, Statisch-konstruktive und schweißtechnische Prüfung

Gekrümmte Stahlfachwerkbrücke (Radius 325m)
Länge 64m
im Bereich eines hoch ausgelasteten Eisenbahnknotenpunktes

Bearbeitungszeitraum 2015 bis heute


Westumgehung Pinneberg BW1

Stahlüberbau mit Verbundfahrbahnplatte
Länge 150 m über 3 Felder
Größte Stw. 64.5 m

zwei Trapezhohlkästen

Bearbeitungszeitraum 2015 bis heute

unsere Leistung Ausführungsplanung



Westumgehung Pinneberg BW3

Stahlüberbau mit Verbundfahrbahnplatte
Länge 100.85 m über 3 Felder
Größte Stw. 40.56 m

drei kastenförmige Hauptträger

Bearbeitungszeitraum 2015 bis heute

unsere Leistung Ausführungsplanung



BW 249 - Stichkanal Linden, Eichenbrink - Hannover

Ertüchtigungsmaßnahmen an den Durchdringungspunkten der Stahlkonstruktion durch die Fahrbahnplatte

Die genietete Fachwerkbogenbrücke aus dem Jahr 1912 wies im Bereich der Durchdringungspunkte der Hänger und der Bögen durch die Betonfahrbahnplatte starke Korrosionsschäden auf.
Im Rahmen einer OSA wurden die erforderlichen Ertüchtigungsmaßnahmen festgelegt, um die volle Tragfähigkeit und eine ausreichende Dauerhaftigkeit wieder herzustellen. Die Maßnahmen erfolgten unter eingeschränktem Verkehr.

Fachwerk-Bogenbrücke mit Tonnenblech-Betonfahrbahnkonstruktion

Bearbeitungszeitraum 2015 bis 2016
Bauausführung 2016

unsere Leistung Sanierungsplanung, OSA, Bauüberwachung



Talbrücke Bermecke

Stahlüberbau mit Verbundfahrbahnplatte
Länge 625.50 m über 10 Felder
Größte Stw. 67.50 m

einzelliger geschlossener Hohlkasten
Montage im Taktschiebeverfahren

Bearbeitungszeitraum 2014 bis heute

unsere Leistung Ausführungsplanung, Montageplanung



Fußgängerbrücke in Brandenburg/Havel

Fußgängerbrücke über den Stadtkanal
Länge 46,75 m
Fußgängerbrücke über den Jacobsgraben
Länge 45,80 m

Integrale Bauweise
Montage mit Unterspannung

Bearbeitungszeitraum 2014

unsere Leistung Ausführungsplanung




Talbrücke Lützelbach

Stahlüberbau mit Verbundfahrbahnplatte

zwei Trapezhohlkästen
Gesamtlänge 270 m über 5 Felder
größte Stw. 58,9 m

Bearbeitungszeitraum 2013 bis 2014

unsere Leistung Ausführungsplanung




S200 - Verlegung bei Ottendorf

Stahlüberbau mit Verbundfahrbahnplatte

zwei luftdicht verschweißte Hohlkästen mit schlaff bewehrter Fahrbahnplatte

Gesamtlänge 245 m über 7 Felder
größte Stw. 40 m

Bearbeitungszeitraum 2013 -2014
unsere Leistung Ausführungsplanung



Diepmannsbach-Talbrücke

Nachrechnung gemäß Nachrechnungsrichtlinie Stufe 1 + Stufe 2

Überbau als Verbundbrücke über 6 Felder im Zuge der A1 bei Remscheid

Gesamtlänge 292,644 m

Bestand 1995
Brückenklasse 60/30
Ziellastniveau LM1

Bearbeitungszeitraum 2013




Carl-Ulrich-Brücke



Stahlüberbau mit Verbundfahrbahnplatte
einzelliger geschlossener Hohlkasten
Montage im Freivorbau
Gesamtlänge 233.76 m über3 Felder
größte Stw. 112 m

Bearbeitungszeitraum 2012 - 2015
unsere LeistungAusführungsplanung






Realisierungswettbewerb
Werratalbrücke im Zuge der B62 - OU Bad Salzungen

Stahlträger mit Betonfahrbahnplatte über 19 Felder mit einer Gesamtlänge von rd.1580 m

Plazierung:
Platz1von6 Entwürfen


Talbrücke Nuttlar

Link zu Google Maps

Stahlüberbau mit Verbundfahrbahnplatte
einzelliger geschlossener Hohlkasten
Montage im Taktschiebeverfahren

Gesamtlänge 660 m über 7 Felder
größte Stw. 115 m

Bearbeitungszeitraum2011 - heute
unsere LeistungAusführungsplanung


(Quelle Fa. Max Bögl)




 
      © 2009 Meyer + Schubart